BÜSCHL und die ABG-Gruppe konnten bereits im Sommer letzten Jahres ein coronakonformes, nachgeholtes Richtfest feiern und in Anwesenheit der Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Frau Kristin Schreyer, dieses bedeutende Wohnbauvorhaben ehren.

Alle 325 Wohnungen sowie die 98 geförderten Wohnungen sind vollständig abverkauft.